Warum Fitness?

Viele fragen uns: "Wozu Fitness-Training?" oder sie haben keine Zeit dafür. Die Antwort ist schnell festgehalten und kurz in den folgenden Punkten aufgeführt. Dannach sollte jeder selbst entscheiden ob er seine Lebensqualität erhöhen möchte oder nicht:

1. Fettabbau

Durch regelmäßiges Training können Sie ihr Körpergewicht und Ihren Körperfettwert reduzieren. Dabei wird die Muskulatur vergrößert.

2. Positive Beeinflussung auf das Herz- Kreislaufsystem

Da das Risiko einer Herzerkrankung bei nicht trainierenden Menschen doppelt so hoch ist, wie bei Menschen, die ein regelmäßiges Training durchführen. Männer mittleren Alters können das Risiko eines Herzinfarktes durch leichtes Fitnesstraining um 1/3 senken.

3. Senkung Ihres Cholesterinspiegels

Körperliche Betätigung ist eine der wenigen Aktivitäten, durch die Sie den "guten" HDL-Anteil Ihres Cholesterin-Spiegels erhöhen und den "schlechten" LDL-Anteil senken und dadurch das Risiko einer Herzerkrankung verringern können.

4. Ausdauertraining verlangsamt die Alterungsprozesse

Durch regelmäßiges Training erhalten oder vergrößern Sie Ihre momentanen Herz-Kreislauf-Parameter auch nach der Vollendung des dreißigsten Lebensjahres. Ausdauer-Training kann somit "Ihr Leben verlängern und Ihre Lebensqualität erhöhen".

5. Abbau von Depressionen und Stress

Durch regelmäßiges aerobes Training werden bestimmte negative Hormone und andere chemische Verbindungen beschleunigt abgebaut, die sich in Stresssituationen im Körper gebildet haben. Nach ungefähr 90 Minuten Training setzt außerdem eine Phase großer emotionaler und physischer Entspannung ein.

6. Stärkung des Selbstbewusstseins

Menschen, die regelmäßig trainieren, haben ein größeres Selbstbewusstsein als Menschen, die nur sitzend tätig sind bzw. keiner körperlichen Tätigkeit nachgehen.

7. Steigerung der Hirnleistung

Studien haben ergeben, dass Menschen, die regelmäßig trainieren, ein besseres Gedächtnis, ein besseres Reaktionsvermögen, ein größeres Maß an Kreativität und ein besseres Konzentrationsvermögen haben als nicht trainierende Menschen.

 

„Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zuviel Zeit, die wir nicht nutzen.”

                                                                                                                                 (Lucius Annaeus Seneca)

zurück


Fatal error: Uncaught exception Exception with message Query error: Duplicate entry '0877221d37124d2402bdb0a8f092bd9e-3' for key 'checksum_pid' (INSERT INTO tl_search (tstamp, url, title, protected, filesize, groups, pid, language, text, checksum) VALUES (1544778640, 'http://www.euroville-fitness.de/index.php/Erfolge.html', 'Fitness euroville - Fitness', '', '12.03', 0, '3', 'de', 'Fitness euroville - Fitness Warum Fitness? Viele fragen uns: \"Wozu Fitness-Training?\" oder sie haben keine Zeit dafür. Die Antwort ist schnell festgehalten und kurz in den folgenden Punkten aufgeführt. Dannach sollte jeder selbst entscheiden ob er seine Lebensqualität erhöhen möchte oder nicht: 1. Fettabbau Durch regelmäßiges Training können Sie ihr Körpergewicht und Ihren Körperfettwert reduzieren. Dabei wird die Muskulatur vergrößert. 2. Positive Beeinflussung auf das Herz- Kreislaufsystem Da das Risiko einer Herzerkrankung bei nicht trainierenden Menschen doppelt so hoch ist, wie bei Menschen, die ein regelmäßiges Training durchführen. Männer mittleren Alters können das Risiko eines Herzinfarktes durch leichtes Fitnesstraining um 1/3 senken. 3. Senkung Ihres Cholesterinspiegels Körperliche Betätigung ist eine der wenigen Aktivitäten, durch die Sie den \"guten\" HDL-Anteil Ihres Cholesterin-Spiegels erhöhen und den \"schlechten\" LDL-Anteil senken und dadurch das Risiko einer Herzerkrankung verringern können. 4. Ausdauertraining verlangsamt die Alterungsprozesse Durch regelmäßiges Training erhalten oder vergrößern Sie Ihre momentanen Herz-Kreislauf-Parameter auch nach der Vollendung des dreißigsten Lebensjahres. Ausdauer-Training kann somit \"Ihr Leben verlängern und Ihre Lebensqualität erhöhen\". 5. Abbau von Depressionen und Stress Durch regelmäßiges aerobes Training werden bestimmte negative Hormone und andere chemische Verbindungen beschleunigt abgebaut, die sich in Stresssituationen im Körper gebildet haben. Nach ungefähr 90 Minuten Training setzt außerdem eine Phase großer emotionaler und physischer Entspannung ein. 6. Stärkung des Selbstbewusstseins Menschen, die regelmäßig trainieren, haben ein größeres Selbstbewusstsein als Menschen, die nur sitzend tätig sind bzw. keiner körperlichen Tätigkeit nachgehen. 7. Steigerung der Hirnleistung Studien haben ergeben, dass Menschen, die regelmäßig trainieren, ein besseres Gedächtnis, ein besseres Reaktionsvermögen, ein größeres Maß an Kreativität und ein besseres Konzentrationsvermögen haben als nicht trainierende Menschen. „Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zuviel Zeit, die wir nicht nutzen.” (Lucius Annaeus Seneca) zurück nach oben Euroville, Naumburg, Fitness, Sauna, Wellness, Sport, Betreuung, Trainer,', '0877221d37124d2402bdb0a8f092bd9e')) thrown in system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php on line 295
#0 system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php(264): Contao\Database\Statement->query()
#1 system/modules/core/library/Contao/Search.php(218): Contao\Database\Statement->execute()
#2 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(330): Contao\Search::indexPage(Array)
#3 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(124): Contao\FrontendTemplate->addToSearchIndex()
#4 system/modules/core/pages/PageRegular.php(190): Contao\FrontendTemplate->output(true)
#5 system/modules/core/controllers/FrontendIndex.php(285): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
#6 index.php(20): Contao\FrontendIndex->run()
#7 {main}